Dr. Neuburger Pflanzenextrakte - Wohlbefinden aktivieren!

Anwendungstipps von Dr. Christian Neuburger

Tipp zur Schwangerschaft


Generell ist die Schwangerschaft eine sensible Zeit für das Gleichgewicht der Gesundheit. Da viele Faktoren im Körper verändert sind, kann es auch zu Abweichungen der Funktionen der Leber, des Kohlehydratstoffwechsels oder auch der Wasserausscheidung kommen.

„Der Stoffwechsler“ hilft Ihrer Leber wieder auf die Sprünge.
„Der Ausgleicher“ und „Der Regenmacher“ bringen das Wasser in Fluss und spülen den Körper.
„Der Stoffwechsler“ und „Der Saubermacher“ unterstützen den Kohlehydratstoffwechsel.

Und wenn es an den Nerven kratzt oder der Schlaf unruhig wird, dann passt „Der Neumacher“, denn der unterstützt einen ruhigen Schlaf.


Das LEBER/GALLE System

 

Normale Leberwerte im Labor sind leider keine Garantie, dass die Funktion der Leber – also die Art wie die Leber ihre Pflichten erledigt – auch optimal ist. Deshalb ist es nicht selten, dass trotzdem Befindlichkeitsstörungen vorhanden sind, die der Leberfunktion zugeordnet werden können.

 

Speziell immer wiederkehrende Müdigkeit, Leistungsschwäche nach Operationen, Haarausfall, Nagelprobleme, Störungen der Hautgesundheit, herabgesetzte Fettverdauung und Blähungen sind ein möglicher Hinweis, dass Ihr Leber/Galle System, sowie die Bauchspeicheldrüse Unterstützung benötigen.

 

Auch das regelmäßige Erwachen zwischen 2 und 4 Uhr früh kann ein Zeichen sein, dass sich die Leber nicht wohlfühlt. Denn das ist die Hauptaktivitätszeit für das Leber/Gallesystem.

 

Es ist allgemein vorteilhaft abends nicht zu viel zu essen, dann kann sich die Leber nachts am besten erholen. Wenige Ausnahmen davon sind nicht weiter schlimm wie ein gemeinsames, gutes Abendessen, Feier, zum Essen Ausgehen etc.

 

Und wenn schon „Zu-viel-essen“ , dann könnte man darauf achten, nicht gleichzeitig größere Mengen an Eiweiß und Kohlehydrate zu kombinieren. Ein Steak am besten nur mit Gemüse oder Salat essen oder Pizza nicht zusätzlich belegt mit Schinken oder Speck.

 

Der Stoffwechsler aktiviert die Funktion von Leber/Galle und auch von der Bauchspeicheldrüse in der Weise, dass die Aktivierung auch nach Beendigung der Einnahme noch einige Zeit erhalten bleibt. Da die Lebererholungszeit eben in der Nacht ist, ist es auch vorteilhaft den Stoffwechsler zum Schlafengehen einzunehmen – ein bis zwei Kapseln oder 30 – 50 Tropfen mit etwas warmem Wasser oder Tee. So trägt er am besten zur Gesunderhaltung unserer Leber bei.


Der Saubermacher verbessert in erster Linie die Darmfunktion, unterstützt aber auch zusätzlich die Leber/Gallefunktion und die Bauchspeicheldrüse.

Ängste und Panikstörungen sind im Vormarsch….

 …..obwohl die elementaren Bedrohungen wie in Krisen- oder Kriegszeiten nicht vorhanden sind. Nahrung gibt es im Überfluss.

Und doch erzeugt das moderne Leben ohne tiefere, emotionale Gefühlsbewegungen und Herausforderungen eine steigende Überladung mit emotionaler Energie, die gestaut ist und sich entladen möchte.

 

Die Ängste und Panikgefühle, die irreal sind – das bedeutet sie sind nicht der Realität angepasst – sind ein Versuch des Körpers diesen zu entladen, was aber durch die mentale, unbewusste Körperkontrolle des modernen Menschen meist verhindert wird. Oft fühlt er auch gar nicht, dass dieser Zustand besteht.

 

 Die Dr. Neuburger Produkte Der Neumacher und Der Ausgleicher wirken beide alleine oder in Kombination emotional ausgleichend.

 

Hormonveränderungsphasen – Wechsel, Schwangerschaft, Stillzeit oder Absetzen der Pille – können zusätzlich dazu beitragen, dass die emotionale Harmonie verloren geht. In diesen Phasen kann Der Dirigent zusammen mit dem Neumacher alleine oder in Kombination mit dem Ausgleicher die gute Stimmung wiederherstellen.

 

Auch der Schlaf ist ja so wichtig, damit sich unsere Nerven Reserven regenerieren können. Durch Neumacher, Ausgleicher und Dirigent wird ein gesunder Schlaf gefördert.

 

Wir haben die Dr. Neuburger Pflanzenextrakte lagernd und beraten Sie gerne!