· 

Alchemie des Kaffees - Roh und Geröstet, so verändert sich die Bohne

Alchemie des Kaffees
Alchemie des Kaffees
Gerösteter und roher Bio Nicaragua Kaffee
Gerösteter und roher Bio Nicaragua Kaffee

Die Kaffeebohne verändert sich beständig im Röst Prozess.

Nicht nur, dass der Kaffee zirka um 14-20% an Gewicht verliert (den wir in Kauf nehmen um ein ausgezeichnetes Endprodukt zu liefern), er nimmt auch um in etwa 50-100 % Prozent Volumen zu.

Es ist wie ein magischer Wandlungsprozess. 

Wie sich 

*das Aroma aufbaut

*die Säure zuerst auf- und dann abbaut

*die Farbe verändert

*das Wasser verdampft

*die Silberhäutchen lösen 


Und wie ein Ausgangsstoff der, lt. Lebensmittelcodex, (noch) nicht genießbar ist, sich in 'schwarzes Gold' verwandelt.


Die meisten alchemischen Vorgänge beim Rösten können wir wirklich gut mitverfolgen. Vor allem bei der händischen Röstung.


Ganz schön sieht man am Foto links/oben, dass die gerösteten Bohnen viel größer sind im Vergleich zu den ungerösteten.


Der Bio Nicaragua ist hier ein Paradebeispiel. 

Roher und gerösteter Nicaragua
Roher und gerösteter Nicaragua

Die Alchemie des Röstens

Bereits ab ca. 120 Grad während des Röst-Prozesses beginnt der Kaffee sich in der Farbe zu verändern.

Die letzten Temperatur-Grade sind entscheidend und bedürfen einer ständigen Kontrolle, für ein perfektes Ergebnis. 

Rohkaffee aus Nicaragua
Rohkaffee aus Nicaragua

Hier sieht man den rohen Kaffee, wie er noch im Jute Sack angeliefert wurde. Frischeste Ernte des Bio Nicaragua von der Kooperative Tierra Nueva. 100% bio washed Arabica. 

Kaffee rösten bei 130 Grad Bohnentemperatur
Kaffee rösten bei 130 Grad Bohnentemperatur

Hier mit 130 Grad Bohnen Temperatur ist eine leichte farbliche Veränderung im Vergleich zum RohKaffee ersichtlich. 

149 Grad und erste Farbveränderung
149 Grad und erste Farbveränderung

Bei 149 Grad Bohnen Temperatur ist die farbliche Veränderung bereits gut erkennbar! 

Eindeutige Zimt Röstung.
Eindeutige Zimt Röstung.

Mit 187 Grad ist eine deutliche Zimt Röstung erkennbar. Das Aroma entwickelt sich bereits.... Der Trinkgenuss würde hier jedoch noch ziemlich sauer ausfallen. 😉

Der Kaffee ist bei 203 Grad kurz vor der Fertigstellung.
Der Kaffee ist bei 203 Grad kurz vor der Fertigstellung.

Endspurt beim Röst Vorgang. Die 203 Grad zeigen an, dass es bereits gleich so weit ist. 👌


Je nach Farbton und Kaffee Sorte ist unser Kaffee bei 204 bis 206 Grad fertig.


Bei der industriellen Röstung werden um die 600 Grad verwendet. 

Ab in die Trommel
Ab in die Trommel

Nun ists so weit und der Kaffee darf zum Abkühlen heraus!


Mehr Infos zum Röstvorgang und zu den Bohnen gibts in Michaels Buch BOHNENGOLD.


Viel Spaß beim Stöbern 


Deine Martina Pauzenberger 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

EMMAS LADEN

Schulstraße 4

4720 Neumarkt im Hausruck

office@emmas-laden.at

+43 650 527 28 62 Michael

+43 650 611 21 24 Martina

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag, Dienstag    8:30-12 u 14-18 Uhr

Mittwoch    8:30-13 Uhr

Donnerstag, Freitag    8:30-12 u 14-18 Uhr

Samstag    8:30-12 Uhr